Produktgruppe:
20 SYSTEM HYDROline
Beschreibung:Belastungsklasse F 900
Nennweite 120 mm - aus duktilem Gusseisen

Die HYDROline (Typ I) benötigt keine Betonummantelung und bietet daher eine große architektonische Freiheit. Sie kann sowohl direkt asphaltiert, angepflastert und auch in Verbundestrich eingebaut werden.

Optimal für Terrassen, Tiefgaragen, Balkone und hohe Radlasten

ULTRAFLACH
Die Hydroline hat nur eine Bauhöhe von 31 mm

ABLAUFELEMENT
mit herausnehmbaren Rost und integriertem Stutzen für ein KG-Rohr (DN100)

BETONANKER
HYDROLine besitzt 3 Betonanker, die im Zusammenspiel mit der geriffelten Unterseite einen sehr starken Verbund mit dem Beton herstellen. Durch diese Verbindung ist die Flachrinne klapperfrei in Betrieb. Konkave Anordnung der Stege, Diebstahlschutz durch Rostsicherung
20 SYSTEM HYDROline